Gerade in der Medizin ist ein regelmäßiger Austausch unter Ärzten eines Fachgebietes sehr wichtig. Hier können wertvolle Erfahrungen weitergegeben werden, das eigene Wissen wird aktualisiert. Die Qualitätszirkel bieten Ihnen als F.X.Mayr-Arzt eine Plattform, um Fachwissen mit Kollegen zu teilen und zu diskutieren.
Nicht immer ist es Ärzten möglich, an den Fortbildungen unserer Gesellschaft teilzunehmen. Es ist jedoch für das Fortbestehen des Mayr Prevent® Siegels notwendig, innerhalb von zwei Jahren 15 Punkte für Fort- bzw. Weiterbildung zum Thema vorzuweisen. Mit der Teilnahme an einem Zirkel erhalten Sie drei Fortbildungspunkte, bleiben in Kontakt mit Kollegen und erhalten regelmäßig Informationen zur Mayr-Medizin.

Die Österreichische Ärztekammer erkennt den Qualitätszirkel mit Anrecht auf Fortbildungspunkte unter folgenden Voraussetzungen an: Der Moderator muss eine von der Ärztekammer organisierte Moderatoren-Ausbildung absolviert haben, und der Zirkel muss von diesem geleitet und angemeldet werden. Um einen offenen Erfahrungsaustausch durchführen zu können, gilt eine Gruppengröße mit mind. 5 bis 15 Teilnehmern als optimal.
 DatumZeitThema
Für weitere Informationen Qualitätszirkel auswählen
101129.06.201910:00QZ Mayr Power
 
Anmeldung
0043 664 39 33 469
gesundheit@ubarth.at
100703.07.201919:00QZ München: Fälle aus der Praxis
 
Anmeldung
089/ 36 00 63 99
doris.maegdefrau-roth@gmx.de
100812.07.201919:30QZ Mannheim: Seminarberichte & Erfahrungsaustausch
 
Anmeldung
0049 621 414169
dr.sieben.mannheim@web.de

Offene Themenrunde mit aktuellen Seminarberichten, Fallbesprechungen und Allerlei Interessantem aus Naturheilkunde & Ernährungsheilkunde
100920.09.201919:30QZ Mannheim: Seminarberichte & Erfahrungsaustausch
 
Anmeldung
0049 621 414169
dr.sieben.mannheim@web.de

Offene Themenrunde mit aktuellen Seminarberichten, Fallbesprechungen und Allerlei Interessantem aus Naturheilkunde & Ernährungsheilkunde.
101029.11.201919:30QZ Mannheim: Seminarberichte & Erfahrungsaustausch
 
Anmeldung
0049 621 414169
dr.sieben.mannheim@web.de

Offene Themenrunde mit aktuellen Seminarberichten, Fallbesprechungen und Allerlei Interessantem aus Naturheilkunde & Ernährungsheilkunde