de en es
Internationale Gesellschaft der F.X. Mayr Ärzte
platzhalter

Glykämische Last

Die Glykämische Last gibt an, wie stark das Lebensmittel das Insulinsystem beansprucht. Im Gegensatz zum Glykämischen Index berücksichtigt die Glykämische Last die Menge der im Lebensmittel enthaltenen Kohlenhydrate. Der Glykämische Index gibt an, wie schnell Kohlenhydrate vom Darm ins Blut gelangen und somit eine entsprechend hohe Insulinausschüttung bewirken. Ein hohen Insulinspiegel begünstigt eine Insulinresistenz und damit die Entstehung vieler Zivilisationserkrankungen. Ein hoher glykämischer Index ist jedoch relativ unbedeutend, wenn im entsprechenden Lebensmittel nur wenige Kohlenhydrate enthalten sind.
Folgende Krankheiten werden durch eine Insulinresistenz begünstigt:

  • Diabetes mellitus Typ II
  • Diabetes mellitus Typ III mit erhöhte Risiko für M.Alzheimer, M.Parkinson, Müdigkeit
  • Übergewicht
  • Krebs
  • Polyzystisches Ovarialsyndrom
  • Arterioslerose mit Herzinfarkt- und Schlaganfallgefahr
  • Bluthochdruck
  • Potenzstörungen

Tabelle der Glykämischen Last:


Produkt

Glykämischer Index

Kohlenhydratanteil pro 100g

Glykämische Last

modifizierte Stärke (Kartoffel)

95

83,1

78,95

polierter Reis

100

78,4

78,40

Reismehl

95

79,1

75,15

Cornflakes

85

79,6

67,66

Honig

70

81

56,70

Müslimischung (Trockenprodukt)

82

67

54,94

Spaghetti, eifrei

70

75,2

52,64

Baguette

95

55,4

52,63

Kekse

70

75

52,50

Maisgrieß

68

73,5

49,98

Eier Teigwaren

70

70

49,00

Mais

75

65

48,75

Rosinen

75

63,9

47,93

Popcorn

70

68

47,60

Kräcker

67

70

46,90

Nougat

70

66

46,20

Instant-Haferflocken

80

57,2

45,76

Maisgrieß

61

73,5

44,84

Weizengrieß

61

69

42,09

Vollmilch-Schokolade

70

56

39,20

gekochte Saubohnen

80

48,9

39,12

Buchweizen

54

71,3

38,50

Halbbitter-Schokolade

70

54

37,80

Brezel

83

45,3

37,60

Kartoffelchips

90

40,5

36,45

Mais

55

65

35,75

Vollkorn-Haferflocken

61

58,1

35,44

Weißbrot

70

48

33,60

Weizentoastbrot

70

48

33,60

Vollkorn-Weizenbrot

55

59,7

32,84

Weizenmischbrot

67

47,7

31,96

Kleieflocken, gezuckert

70

42

29,40

Weizenvollkornbrot

69

41

28,29

Roggenmischbrog

55

43,7

24,04

Roggenbrot

50

45,7

22,85

Hamburger (nur das Brötchen)

95

24

22,80

Vollkornbrot mit Sonnenblumenkernen

55

39,9

21,95

Roggenvollkornbrot

55

38,8

21,34

Roggenschrotbrot

52

41

21,32

Quinoa

35

60,8

21,28

Kartoffel geröstet

83

25

20,75

Gerste, Korn

30

63,3

18,99

Vollkorn-Pumpernickelbrot

51

36,5

18,62

Naturreis

75

24

18,00

Linsen, grün, braun

29

52

15,08

Banane

70

21,4

14,98

Kirchererbsen

33

41,2

13,60

zuckerhaltige Industrielimonade

95

12

11,40

Parboiled Reis

47

24

11,28

Ravioli

70

15

10,50

Pellkartoffel

65

14,8

9,62

Mango

70

12,8

8,96

Eiscreme fettarm

80

11

8,80

Honigmelone

70

12,4

8,68

Ananas

67

12,4

8,31

Limonaden

68

12

8,16

Weintraube

52

15,2

7,90

Weintraubensaft

46

16,6

7,64

Cola

70

10,9

7,63

Aprikosen

75

8,5

6,38

Wassermelone

70

8,3

5,81

Orangensaft

57

9

5,13

Erbsen

48

10,4

4,99

Apfelsaft

41

11,7

4,80

Kiwi

52

9,1

4,73

Knoblauch

15

28,4

4,26

Birne

33

12,4

4,09

Apfelsine

48

8,3

3,98

Pflaumen

39

10,2

3,98

Apfel, ungeschält

33

11,4

3,76

Kürbis

75

5

3,75

Rote Bete, gekocht

64

5

3,20

Pfirsich

33

9,4

3,10

Kirschen

22

13,3

2,93

gekochte Karotten

80

3,1

2,48

Pastinaken (roh)

80

2,9

2,32

Grapefruit

25

9

2,25

Papaya

75

2,4

1,80

Karotten, roh

30

5,2

1,56

Erdnüsse

16

8,3

1,33

Joghurt, 3,5 % Fett

33

4

1,32

Milch, 3,5% Fett

27

4,8

1,30

Kalorienarmes Erfrischungsgetränk mit 5% Saft

70

1,5

1,05

Sojabohne

16

6,3

1,01

Zwiebel

15

4,9

0,74

Tomaten

15

2,6

0,39

Zucchini

15

2,2

0,33

 
platzhalter
Internationale Gesellschaft der Mayr-Ärzte, Kochholzweg 153. A-6072 Lans, Tel: 0043-664-9228294, Fax: 0043-512-36 48 13
E-Mail: office@fxmayr.com Sitemap - Impressum - Links - by NetSolutions 2010