de en es
Internationale Gesellschaft der F.X. Mayr Ärzte
platzhalter

A - Z

Klassische Mayrdiät


Als Dr. F.X.Mayr nach einer probaten Reduktionsdiät zur optimalen Schonung, Säuberung und Schulung des Magen-Darm Traktes suchte, entwickelte er die Milch-Semmel Diät. Jeder Bissen der Semmel wird 30 x gekaut und vor dem Schlucken wird ein Teelöffel  Milch hinzugeführt, gut vermischt und dann erst geschluckt. Milch enthält viele wertvolle Nährstoffe und die altbackene Semmel eignet sich gut zur Kauschulung. Zu seiner Zeit waren Laktoseintoleranz, Milchunverträglichkeiten und die negative Wirkung von Gluten noch nicht bekannt. Das Getreide enthielt auch viel weniger Gluten u. d. die Kühe aßen noch frisches Gras von der Weide, was die Omega-3 Fettsäuregehalte der Milch deutlich erhöhte. Heute müssen wir umdenken und weitgehend normale Milch und glutenhaltiges Getreide vermeiden. Daher werden heute individuell angepasst glutenarme bis glutenfreie Brötchen mit Milchalternativen gegeben. Oft ist die Zugabe von Eiweißprodukten sinnvoll.




zurück
 
platzhalter
Internationale Gesellschaft der Mayr-Ärzte, Kochholzweg 153. A-6072 Lans, Tel: 0043-664-9228294, Fax: 0043-512-36 48 13
E-Mail: office@fxmayr.com Sitemap - Impressum - Links - by NetSolutions 2010