de en es
Internationale Gesellschaft der F.X. Mayr Ärzte
platzhalter

A - Z

Bauchatmung


Die Bauchatmung wird mit dem Zwerchfell durchgeführt. Sie ist die normale physiologische Ruheatmung, da nur das Zwerchfell für diese Dauerarbeit gebaut ist. Die Brustkorbatmung ist nur eine Zusatzatmung bei stärkerer körperlicher Anstrengung. Wenn das Zwerchfell reflektorisch (z.B. Bei Darmirritation oder Stress) oder durch einen erhöhten intraabdominellen Druck hoch gestellt ist, wird die Bauchatmung behindert. Es wird kompensatorisch die Brustkorbatmung aktiviert, was auf Dauer zu Nackenverspannung und vielen anderen Beschwerden des Bewegungsapparates führen kann. Da das Zwerchfell bei der Atmung auch wie eine Membranpumpe wirkt und Lymphe und Blut in den Bauch hinein und aus ihm heraus pumpen hilft, ist die Bauchatmung ein wichtiger Bestandteil der Gesunderhaltung des Bauchraumes mit seinem Verdauungsapparat.




zurück
 
platzhalter
Internationale Gesellschaft der Mayr-Ärzte, Kochholzweg 153. A-6072 Lans, Tel: 0043-664-9228294, Fax: 0043-512-36 48 13
E-Mail: office@fxmayr.com Sitemap - Impressum - Links - by NetSolutions 2010